Klinik Sonnenblick - Marburg

Finanzbuchhalter und stellvertretenden Verwaltungsleiter (m/w/d)

In unserer Klinik Sonnenblick in Marburg suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Finanzbuchhalter und stellvertretenden Verwaltungsleiter (m/w/d).

Die Klinik Sonnenblick ist eine moderne onkologisch-orthopädisch ausgerichtete Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Hessen. Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und Anschlußheilbehandlung (AHB) werden stationär mit einer Bettenkapazität von 190 Betten und ambulant durchgeführt. Es werden überdies intensivierte Rehabilitationsnachsorge Maßnahmen (IRENA) angeboten. Zudem ist die Klinik Sonnenblick als akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg anerkannt und nach QMS Reha zertifiziert.

Wir bieten Ihnen

eine interessante, vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit in unserer Klinik. Des Weiteren erhalten Sie eine Vergütung nach den tariflichen Regelungen (TV EntgO-DRV) und alle üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes (TVöD). Neben den Vorteilen des öffentlichen Dienstes ermöglicht ein strukturierter Arbeitsalltag die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und lässt Raum für Freizeitaktivitäten.

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Bearbeitung der laufenden Buchhaltung
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse sowie des Wirtschaftsplanes
  • Erstellung der Controlling-Meldungen, Reports und Statistiken
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Soll-Ist Vergleichsrechnungen
  • Erstellung von öffentlichen Ausschreibungen
  • Mitwirkung bei Beschaffungen
  • Analyse und Mitarbeit bei der Optimierung/Weiterentwicklung betrieblicher Prozesse
  • Vertretung des Verwaltungsleiters bei dessen Abwesenheit

Wir erwarten:

  • Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung, idealerweise in einer Einrichtung im Gesundheitswesen
  • Wirtschaftliche Denkweise mit einer ausgeprägten Zahlenaffinität und eine gute Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur kollegialen bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Gute PC und MS Office Kenntnisse

Wir freuen uns

über Ihre Bewerbung bis zum 28.09.2018.

Ihre Unterlagen richten Sie bitte an die 

Deutsche Rentenversicherung Hessen

Rehabilitation und Klinikmanagement

Referat 701

Städelstraße 28

60596 Frankfurt am Main

oder per E-Mail an: bewerbungen-kliniken@drv-hessen.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Andreas Schobner unter der Rufnummer 06421 295-300 zur Verfügung.

Besondere Hinweise

Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.

DieseSeite

Klinik Sonnenblick - Marburg