Klinik Sonnenblick - Marburg

Rehabilitation

Rehabilitation

Krankheiten und Therapien hinterlassen Spuren bei den Patienten. In der Folge ergeben sich möglicherweise viele Fragen:

Wie wird es weitergehen?
Muss ich meinen Lebensstil ändern?
Werde ich gemeinsam mit meiner Familie/meinen Freunden lernen mit der Erkrankung umzugehen?
Wie werde ich meinen Alltag bewältigen?
Kann ich mit meiner Erkrankung wieder arbeiten?

Aus diesen Fragen heraus werden wir mit Ihnen im Aufnahmegespräch Ihre individuellen Ziele definieren.

Neben den körperlichen Folgen der Krankheit bzw. der Behandlung stehen für uns auch die psychischen Folgen der Therapien bzw. Ihrer Erkrankung im Vordergrund. Ziel ist, dass Sie lernen mit Ihrer Erkrankung zu leben.

Auch können wir Sie über Ihre Rechte und Möglichkeiten bei der Wiedereingliederung im beruflichen und persönlichen Umfeld unterstützen.

Im Anschluss an den Aufenthalt in unserer Klinik können Sie auch im Rahmen ambulanter Reha-Nachsorgemaßnahmen (IRENA) weiter betreut werden.

Onkologie

Die Klinik Sonnenblick ist in der Lage, Patienten mit allen onkologischen Erkrankungen aufzunehmen. Sollten Sie während ihres Aufenthaltes bei uns eine Chemotherapie fortsetzen müssen, ist dies jederzeit möglich.

Chefarzt
Herr Priv. Doz. Dr. med. Ulf Seifart
Tel. 06421 / 295 - 501
E-Mail an Priv. Doz. Dr. Ulf Seifart

Oberärztin (Ansprechpartnerin bei Fragen zu Chemotherapien und Transplantationen)
Frau Dr. Anke Peil-Grun
Tel. 06421 / 295 - 501
E-Mail an Dr. Anke Peil-Grun

Innere Medizin / Pneumologie

Weiterer Schwerpunkt der Klinik Sonnenblick sind Reha-Angebote bei Erkrankungen aus dem Bereich der Inneren Medizin / Pneumologie. Der Bereich für Innere Medizin ist besonders auf die Behandlung von Lungen- und Bronchialerkrankungen spezialisiert und mit umfassenden diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten ausgestattet.

Oberärztin
Frau Dr. Christina Greib
Facharzt für Innere Medizin / Pneumologie / Somnologie
Tel.: 06421 / 295 - 501
E-Mail an Dr. Christina Greib

Orthopädie

Die Klinik Sonnenblick ist spezialisiert auf die Rehabilitation bei orthopädischen Erkrankungen. Dieser Bereich Orthopädie deckt das gesamte Spektrum der konservativen Orthopädie ab.

Ltd. Abt. Arzt Orthopädie
Herr Dr. Peter Hagen
Facharzt für Orthopädie / Chirotherapie / Sozialmedizin / Osteologie
Tel.: 06421 / 295 - 504
E-Mail an Dr. Peter Hagen

Je nach Indikation:

Klinik Sonnenblick allgemein

Informationen über die Rehabilitation in der Klinik Sonnenblick

Rehabilitation und Nachsorge bei Brustkrebs

Informationen über die Rehabilitation und Nachsorge bei Brustkrebs

Rehabilitation und Nachsorge nach Krebs im Dickdarm- oder Enddarmbereich

Informationen über die Rehabilitation und Nachsorge nach Krebs im Dickdarm- oder Enddarmbereich

Rehabilitation und Nachsorge nach Behandlung einer Leukämie oder eines Lymphoms

Informationen über die Rehabilitation und Nachsorge nach Behandlung einer Leukämie oder eines Lymphoms

Rehabilitation und Nachsorge nach der Behandlung von Lungenkrebs

Informationen über die Rehabilitation und Nachsorge nach der Behandlung von Lungenkrebs

Rehabilitation und Nachsorge nach der Behandlung von Prostatakrebs

Informationen über die Rehabilitation und Nachsorge nach der Behandlung von Prostatakrebs

Rehabilitation und Nachsorge nach Krebs im Kopf- oder Halsbereich

Informationen über die Rehabilitation und Nachsorge nach Krebs im Kopf- oder Halsbereich

DieseSeite

Klinik Sonnenblick - Marburg